Donnerstag, 5. Juli 2018

Werde IQ Motivatorin/ IQ Motivator

Das Team der IQ Motivatorinnen / IQ Motivatoren informiert Menschen aus dem Ausland über das Angebot des IQ Netzwerks Brandenburg zur Integration in den Arbeitsmarkt.
Als IQ Motivatorin / IQ Motivator zeigst Du Menschen aus dem Ausland, wie das IQ Netzwerk Brandenburg bei der Integration in den Arbeitsmarkt unterstützt. 

Viele Menschen haben in ihrem Heimatland bereits gearbeitet und bringen professionelle Fähigkeiten und Kenntnisse mit nach Brandenburg. Das IQ Netzwerk unterstützt Menschen aus dem Ausland beim Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt. Dabei kannst Du helfen!

Als IQ Motivatorin/ IQ Motivator gehörst Du zu unserem Team. Gemeinsam informieren wir Menschen mit Migrations- oder Fluchtgeschichte im Land Brandenburg über die Angebote des IQ Netzwerks Brandenburg. Das IQ Angebot reicht von Beratungen über Weiterqualifizierungen bis hin zur Feststellung von Kompetenzen.


Du möchtest andere bei einem bestmöglichen Start in den Arbeitsmarkt unterstützen?
Oder Du kommst selber aus einem anderen Land, sprichst eine andere Sprache?
Vielleicht hast Du sogar schon Qualifikationen aus dem Ausland für Deine berufliche Karriere anerkennen lassen?

Dann bist du bei uns genau richtig!

Was macht eine IQ Motivatorin/ ein IQ Motivator?
•    besprich mit Ratsuchenden, wie wichtig anerkannte Zeugnisse und nachgewiesene Kompetenzen sind
•    hilf Ihnen, eine IQ Anerkennungsberaterin oder einen IQ Anerkennungsberater anzusprechen
•    als IQ Motivatorin/ ein IQ Motivator bist Du ehrenamtlich aktiv
 

Wir unterstützen Dich!
•    Gemeinsames Training: Wir besprechen mit Dir die Anerkennung von Berufsabschlüssen, Qualifizierungsmaßnahmen oder die Kompetenzfeststellung
•    Vernetzung: mit anderen IQ Motivatorinnen und IQ Motivatoren
•    Offenes Ohr: Das IQ Team ist Ansprechpartner für Deine Fragen
•    Aufwandspauschale: ist möglich


IQ Motivatorinnen und IQ Motivatoren machen das IQ Netzwerk Brandenburg und dessen Angebot beruflicher Integration unter Menschen mit Migrations- und Fluchtgeschichte bekannt.
 

Kontakt:
Zu erreichen unter:
Tel.: +49 (0)3338/70 59 431
perspektiven-aufzeigen@kontakt-eberswalde.de

Kontakt Eberswalde e.V.
Bahnhofsplatz 2
16321 Bernau

Weitere Infos:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen