Dienstag, 26. Juni 2018

Motivatorinnen und Motivatoren ergründen Perspektiven

IQ Projekt Perspektiven aufzeigen - Workshop 23.6. 108 Foto: Alexander Leifels
Gut vernetzt zeigten sich die ehrenamtlichen IQ Motivatorinnen und Motivatoren am 23. Juni 2018. Sie tauschten Erfahrungen mit der Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse untereinander aus. Zudem gab es Tipps und Tricks beim Verfassen von schriftlichen Bewerbungen. Dreh- und Angelpunkt einer Bewerbung sind oftmals dokumentierte Nachweise und Zertifikate beruflicher Ausbildung und Erfahrung.
Das IQ Netzwerk Brandenburg bietet Unterstützung bei der Anerkennung von Berufsabschlüssen aus dem Ausland. Die ehrenamtlich tätigen Motivatorinnen und Motivatoren des IQ Projektes 'Perspektiven aufzeigen' berichten in ihren Communities über das IQ Angebot. Sie können Migrantinnen und Migranten in deren Herkunftssprache ansprechen und sie frühzeitig über berufliche Perspektiven informieren.
Getragen wird das IQ Projekt vom Verein KONTAKT EBERSWALDE.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen